Alex in der Mitte 2.png

VITA. ERFAHRUNG, AUSBILDUNG, NETZWERK

Prof. Dr.

Alexander Grohmann 

konzentriert sich heute auf erfolgskritische Aspekte der digitalen Transformation von Unternehmen, um die Frage zu beantworten, wie Unternehmen des großen Mittelstandes in diesen VUCA-Zeiten zurück in den Driver's Seat gelangen. Er ist Direktor des "Transferzentrum für Digital Business", das wissenschaftliche Erkenntnisse aus der Theorie in die Praxis transferiert, wie zum Beispiel: 

 

  • Management des digitalen Transformationsprozesses von Unternehmen (Alexander Grohmann Reifegrad- und Transformationsmodell) und Change Management

  • Digitalisierung von Geschäftsmodellen bis hin zu neuen Formen der Wertschöpfung (Plattform basiert, Ökosystem)

  • Digitalisierung von Produkten, von der Ideation über die Entwicklung bis hin zum Launch und darüber hinaus (Product Lifecycle Management)

  • Verbesserung der Art und Weise, wie Organisationen ihre Märkte angehen, also Transformation sämtlicher marketing- und vertriebsrelevanter Aktivitäten und Prozesse (Business Information Excellence, Market Intelligence, Sales Data Analytics, Sales Operations Management, Lead Management and Engagement, Customer Success Tools, CRM)

  • Aufbau neuer Organisationseinheiten und der Transformation etablierter Organisationen

  • Digitalisierung von Prozessen, Prozessautomatisierung (Process Automation, Process Engines) und datenbasiertes Entscheidungsmanagement (data driven decission making)

  • Etablierung einer skalierbaren Systemarchitektur im Unternehmen als Basis für Anwendungen, neue Technologien und sinnvollem Datenmanagement (Data Analytics, Data Intelligence)

 

BERUFSERFAHRUNG

Hochschule Aalen

09/2020 – jetzt

Professor für Digitaler Vertrieb und Digitalisierung

Lehrveranstaltungen u. a. Digital Transformation – Technologies, Business Models, Ecosystems; Digital Sales in B2B; Advanced Technologies and Applications – Technical Fundamentals and Deplyoments; Research in Brain-Computer-Interfaces and its deployment in B2B Sales; Databased Business Models in plattform-oriented environments

Transferzentrum Digitaler Vertrieb

09/2020 – jetzt

Professor für Digitaler Vertrieb und Digitalisierung

Beratungsprojekte im Mittelstand im Umfeld der Digitalisierung und Geschäftsmodellentwicklung.

Von der Ideation bis zum Go Live und darüber hinaus.

Digital Enabler GmbH

01/2015-06/2020

Gründer und Geschäftsführender Gesellschafter

verantwortlich für das Beratungsgeschäft, das Business Development und den Vertrieb;  Entwicklung digitaler Lösungen für größtenteils marktführende Unternehmen und KMUs, Beratung aller Facetten der Digitalen Transformation, von der Organisationsentwicklung, digitalen Geschäftsmodellen, Service Engineering bis hin zu Sales 4.0

Alfred Kärcher GmbH & Co. KG, Winnenden

12/2012-12/2015

Leitung Digitale Produkte/ Digital Business im Segment Professional (B2B) weltweit

  • Aufbau der Gruppe „Fleet Management“, dann „Digitale Produkte“ von der grünen Wiese auf 12 Mitarbeiter; Konzeption und ALM (Application Lifecycle Management) von (I)IoT-Lösungen; Projektleitung Software und Hardwareprojekte; Engineering, Produktmanagement, Vertrieb, After Sales; Budgetverantwortung 5Mio. €

  • Kundenfokussierte Entwicklung digitaler, datenbasierter Geschäftsmodelle

Alfred Kärcher GmbH & Co. KG, Winnenden

03/2011-11/2011

Assistent des stellvertretenden Vorsitzenden der Geschäftsführung

Statistiken und Analysen; Konzeption, Umsetzung und Einführung eines kennzahlenbasierten Tools zur Bewertung von Reinigungsmaschinen; Konzeption eines Mietmodells mit RoI- und TCO-Berechnung und Vorbereitung des internationalen Roll Out

Hochschule Aalen, Technik und Wirtschaft, Aalen

08/2008-12/2010

Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl Vertrieb (50 v. H.)

Dozent an der Turku University, Finnland

Vertrieb (Prof. Dr. Görne, RWTH Aachen), internationale Konferenzen, Promotion, Assistent Lehrstuhlinhaber Int. Techn. Vertrieb (Prof. Dr. Görne, RWTH Aachen), internationale Konferenzen, Lehrveranstaltungen

 

STUDIUM / SCHULBILDUNG

St. Galler Business School

2014

St. Galler Produktmanager Zertifikat

Central University of Technology, Südafrika & Hochschule Aalen

8/2009-9/2012

Doktorand Vertriebsplanung zum Doctor of Technology

Internationales Forschungsprojekt und Hochschulkooperation

Hochschule Aalen, Technik und Wirtschaft, Aalen

09/2005-10/2009

Studium Industrial Management, M. Eng.

Studium International Sales Management & Technology, B. Eng.

Beijing Language and Culture University, GLEX, Peking, China

01/2007-10/2007

Auslandsstudium Business Development Asia und Mandarin

 

NETZWERK

VORSTANDS- & VERBANDSTÄTIGKEITEN

2011 - 2020​

Vorstandsmitglied im Verein Deutscher Ingenieure e. V. - Württembergischer Ingenieurverein e. V. (WIV)

2011 - 2020​

Stellv. Leitung des VDI Arbeitskreises Technischer Vertrieb im WIV, 2011 - 2020

2011 - jetzt

VDMA e. V., Arbeitsgruppe Teleservice

2010 - jetzt

Institut für Internationaler Technischer Vertrieb Aalen

2011 - jetzt

Global Sales and Science Institute